WIFI Header Bild
Platzhalter Bild
KFZ-Technik
KFZ

Aktuelles für Beruf und Karriere

WIFI Kurstipps für KFZ-Techniker

 

 

Branchen


7730S Informationsveranstaltung KFZ-Techniker-Meisterprüfung

Sie erhalten alle Informationen über Ihre gezielte Vorbereitung auf die Meisterprüfung zum KFZ-Techniker und die Systemtechniker-Prüfung.

 

7731S Tageslehrgang für KFZ-Techniker

Intensivvorbereitung auf die fachlichen Module der Meisterprüfung. Es sind daher sehr gute Praxiskenntnisse erforderlich, die gegebenenfalls durch vorherige Besuche einschlägiger Fachkurse aufgefrischt werden können. Wir empfehlen den Besuch der Infoveranstaltung 7730. ACHTUNG: Anmeldung nur über Formular möglich (erhältlich im Kundenservice bzw. im Internet)!
 

7732S Abend-/Wochenendlehrgang für KFZ-Techniker

Dieser Lehrgang ist die Intensivvorbereitung zur Meisterprüfung in berufsbegleitender Form. Gute Praxiskenntnisse erforderlich. Wir empfehlen den Besuch der Infoveranstaltung 7730.

 

7746S E-Ladeinfrastruktur und Speichersysteme

In diesem Kurs lernen Sie alle relevanten Inhalte der E-Ladeinfrastruktur und der Speichersysteme von Elektrofahrzeugen kennen. Dieser Kurs richtet sich im Speziellen an KFZ-Techniker oder Karosseriebautechniker.

 

7748S Sicherheitsunterweisung für Arbeiten an KFZ mit Hybrid- oder Elektroantrieben gemäß OVE-Richtlinie R19:2015

Elektrisch oder hybrid betriebene Fahrzeuge bergen neue Gefahren, auch wenn man nicht unmittelbar an der Hochvolttechnik arbeitet. Dieser Kurs ist für alle Personen wichtig, die an solchen Fahrzeugen Arbeiten wie Reifenwechsel, Ölwechsel, Bremsenreparaturen usw. durchführen. Dieser Kurs entspricht der OVE-Richtlinie R19:2015 und dient als Nachweis der Ausbildungsstufe HV-1.

 

7750S Intensivkurs: Sicherheitsunterweisung für Arbeiten an KFZ mit Hybrid- oder Elektroantrieben gemäß OVE-Richtlinie R19:2015

Elektrisch oder hybrid betriebene Fahrzeuge bergen neue Gefahren, auch wenn man nicht unmittelbar an der Hochvolttechnik arbeitet. Dieser vertiefende Kurs mit umfassenderen Inhalten ist für alle Personen wichtig, die an solchen Fahrzeugen Arbeiten wie Reifenwechsel, Ölwechsel, Bremsenreparaturen usw. durchführen. Dieser Kurs entspricht der OVE-Richtlinie R19:2015 und dient als Nachweis der Ausbildungsstufe HV-1 (ersetzt nicht HV2 bzw. den Kurs 7751K).

 

7751S Hochvolttechnik für KFZ-Techniker gemäß OVE-Richtlinie R19:2015

Sie lernen Grundlagen von Elektro- bzw. Hybridantrieben und Arbeiten fachgerecht unter Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften. Bei gesetzlichen Änderungen werden die Kursinhalte entsprechend den gesetzlichen Richtlinien adaptiert. Voraussetzung: Abgeschlossene Facharbeiterausbildung als KFZ-Techniker oder KFZ-Elektriker. Dieser Kurs entspricht der OVE-Richtlinie R19:2015 und dient als Nachweis der Ausbildungsstufe HV-2.

 

7753S KFZ-Klimaanlagenschulung gemäß VO (EG) 307/2008

Funktionsweise von Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen, Kältemittel, Umweltauswirkungen, gesetzliche Bestimmungen, Praxisübungen.
 

7776S Motor-Instandsetzung

Sie lernen die Funktion der Bauteile von Benzin- und Dieselmotoren, erkennen Motorschäden, können mit den Spezialwerkzeugen umgehen und fachgerecht Reparaturen durchführen.
 

7777S Erdgasbetriebene Motoren

Sie lernen in diesem Kurs Technik und Anwendung von erdgasbetriebenen Motoren, den Aufbau und Umgang mit Druckgasanlagen im Fahrzeugmotorenbetrieb und die relevanten Sicherheitsbestimmungen kennen.
 

7779S Fahrwerksvermessung - Lenkgeometrie

Sie lernen die 4-Rad-Vermessung in Theorie und Praxis sowie die Grundlagen der Bereifung kennen. Messungen und Einstellungen am eigenen Fahrzeug sind möglich.

 

7790S Grundausbildung und Schulung § 57a KFG

Diese Grundschulung im Umfang von 36 Stunden müssen alle Personen nachweisen, die bei der Landesregierung einen Antrag auf Ermächtigung (als geeignete Person) zur Durchführung von §57a-Überprüfungen für Fahrzeuge bis 3,5 t stellen.

 

8030S Informationsveranstaltung Landmaschinen- und Baumaschinentechnik-Meisterprüfung

Sie erhalten alle Informationen über Ihre gezielte Vorbereitung auf die Meisterprüfung "Metalltechnik für Land- und Baumaschinen".

 

8031S Tageslehrgang für Landmaschinen- und Baumaschinentechniker

Mit diesem Lehrgang bereiten Sie sich intensiv auf die fachlichen Meisterprüfungsmodule vor. Zum Einstieg sind gute Praxiskenntnisse erforderlich.

 

 

Betriebswirtschaft


0052S Projektmanagement-Lehrgang

Professionelle Projektleiter sind in der Wirtschaft gefragter denn je. Wenn auch Sie Ihre Berufs- und Aufstiegschancen erweitern und mit exzellenten Projekten für Aufsehen sorgen wollen, haben Sie jetzt die besten Karten: Mit dem WIFI-Lehrgang Projektmanagement legen Sie den Grundstein für Ihren zukünftigen Erfolg. Holen Sie sich jetzt innovatives Praxis-Know-how und lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Teams zu Höchstleistungen führen, Abläufe vereinfachen und alle Projektschritte termingerecht, transparent und überschaubar gestalten! Abschluss mit Personenzertifikat nach ISO 17024 möglich; siehe Kurs Nr. 0053.

 

1940S Reklamation als Chance - Von der Beschwerde zur Begeisterung

Sehen Sie Reklamationen positiv. Bei ihrer richtigen Behandlung bieten sie Ihnen die Chance, Fehler künftig zu vermeiden, Sympathien zurückzugewinnen, Kunden intensiver an Ihr Unternehmen zu binden und neue Verkaufspotenziale zu erschließen.