2448 "Der Krankenstand": Recht und Unrecht

Sie beschäftigen sich mit den täglich auftretenden Problemen der Dienstverhinderung durch Krankenstand. Anhand von Fallbeispielen arbeiten Sie typische Krankenstandssituationen auf. Die Teilnahme am Seminar setzt grundsätzliche Kenntnisse über das Krankenstandsrecht voraus.

2 Kurstermine
28.10.2020 - 28.10.2020
WIFI Schärding

Verfügbar
168,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

28.10.2020,
Mi 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Tummelplatzstraße 6
4780 Schärding

20.4.2021,
Di 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2448 "Der Krankenstand": Recht und Unrecht

  • Sie eignen sich in kurzer Zeit einen Überblick über sämtliche arbeitsrechtliche Bestimmungen zum Thema Krankenstand an.
  • Sie profitieren von der Möglichkeit, Ihre konkreten Probleme einzubringen und gewinnen Lösungsansätze für Ihre Praxis.
  • Diskutieren Sie mit unserem Experten Ihre speziellen Fragen und nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit anderen Seminarteilnehmern.

Die Trainingsziele:

  • Krankheitsbegriff und Arbeitsunfähigkeit
  • vorgetäuschter Krankenstand
  • Fehlverhalten im Krankenstand
  • Urlaub und Krankenstand
  • Dauer der Entgeltfortzahlung
  • Höhe des Krankenentgeltes
  • Krankenstandsbestätigung
  • Kündigung und Entlassung im Krankenstand
  • Angleichung von Arbeitern und Angestellten

Die Zielgruppe:

Personen mit Grundkenntnissen über das Krankenstandsrecht.