3771 Linux Administrator

LPIC-1 (101+102) - Ausbildung inkl. Prüfungsvorbereitung
Sie erwerben Linux-Kenntnisse von den Grundlagen bis zu den Anfängen der Netzwerkadministration. Sie bereiten sich auch auf die Linux Administrator (LPIC-1) Zertifizierung vor. Die LPIC-1 Zertifizierung besteht aus zwei Prüfungen: LPI-101 und LPI-102. Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inkludiert. Detailinfos unter www.wifi.at/ooe.

1 Kurstermin
13.10.2020 - 02.02.2021
WIFI Linz

Verfügbar
2.950,00 eur
inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungspreis
Screenreader Text

13.10.2020 bis 2.2.2021,
Di,
Do 18:15 bis 21:45 Uhr (Weihnachts- und Neujahrswoche kein Unterricht)

Kursdauer: 112 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3771 Linux Administrator

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollen:

  • Sie wollen fundierte LINUX Kenntnisse erlangen.
  • Sie lernen Linux von den Grundlagen bis zur Netzwerkadministration kennen.
  • Sie lernen unter Linux neue Hardware zu konfigurieren.

Die Inhalte:

LPI Exam 101

  • System Architecture
    • Determine and configure hardware settings
    • Boot the system
    • Change runlevels and shutdown or reboot system
  • Linux Installation and Package Management
    • Design hard disk layout
    • Install a boot manager
    • Manage shared libraries
    • Use Debian package management
    • Use RPM and YUM package management
  • GNU and Unix Commands
    • Work on the command line
    • Process text streams using filters
    • Perform basic file management
    • Use streams, pipes and redirects
    • Create, monitor and kill processes
    • Modify process execution priorities
    • Search text files using regular expressions
    • Perform basic file editing operations using
  • Devices, Linux Filesystems, Filesystem Hierarchy Standard
    • Create partitions and filesystems
  • Maintain the integrity of filesystems
    • Control mounting and unmounting of filesystems
    • Manage disk quotas
    • Manage file permissions and ownership
    • Create and change hard and symbolic links
    • Find system files and place files in the correct location

LPI Exam 102

  • Shells, Scripting and Data Management
    • Customize and use the shell environment
    • Customize or write simple scripts
    • SQL data management
  • User Interfaces and Desktops
    • Install and configure X11
    • Setup a display manager
    • Accessibility
  • Administrative Tasks
    • Manage user and group accounts and related system files
    • Automate system administration tasks by scheduling jobs
    • Localisation and internationalisation
  • Essential System Services
    • Maintain system time
    • System logging
    • Mail Tranfer Agent (MTA) basics
    • Manage printers and printing
  • Networking Fundamentals
    • Fundamentals of internet protocols
    • Basic network configuration
    • Basic network troubleshooting
    • Configure client side DNS
  • Security
    • Perform security administration tasks
    • Setup host security
    • Securing data with encryption

Sonderregelung zur Wissensgarantie:

Bei nicht durch das WIFI festgesetzten Prüfungsterminen beginnt die 1 jährige Frist für eine Wiederholung des Kurses im Rahmen der Wissensgarantie ab dem Ende des gebuchten Kurses.

Voraussetzung:

  • 3427  ECDL Standard Komplettausbildung oder vergleichbare Kenntnisse

Weitere Ausbildungen:

  • 3773  LPI – Intermediate Level Administration (LPIC-2-202)
  • 3780  IT-Security Professional Komplettausbildung

Hinweis

Sie können nach dem Kurs die beiden LPI-Prüfungen für den Level I (Junior Level Linux Professional) ablegen.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 101 lautet 117-101.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 102 lautet 117-102.

Die Prüfungen sind derzeit in Deutsch und Englisch verfügbar.

Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inkludiert.