3829 Experte für Datenanalyse

Sie lernen die wesentlichen Technologien auf dem Gebiet Data Science kennen und sind in der Lage, ein Analysesystem auf Basis von MS Azure und R in Ihrem Unternehmen aufzubauen und einzusetzen. Ihre erworbenen Kompetenzen stellen Sie bei der praxisorientierten und schriftlichen Prüfung unter Beweis. Wissen in Excel und grundsätzliche Erfahrung mit einer Programmiersprache ist erforderlich.

1 Kurstermin
01.10.2020 - 17.10.2020
WIFI Linz

Verfügbar
2.840,00 eur
inkl. Unterlagen und Prüfung
Screenreader Text

1.10. bis 17.10.2020,
Do,
Fr,
Sa 8:30 bis 16:30 Uhr (15.10. kein Unterricht)

Kursdauer: 64 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3829 Experte für Datenanalyse

  • Werden Sie zum Fachmann für Datenanalyse! Bauen Sie für Ihr Unternehmen ein System zur Datenanalyse auf und lernen Sie, Big Data-Technologien einzusetzen.
  • Sie lernen die wesentlichen Technologien auf dem Gebiet Data Science kennen und sind in der Lage, ein Analysesystem auf Basis von Microsoft Azure und R in Ihrem Unternehmen aufzubauen und einzusetzen. Ihre erworbenen Kompetenzen stellen Sie bei der praxisorientierten und schriftlichen Prüfung unter Beweis.

Die Zielgruppe:

Mitarbeiter aus Wirtschaft, Versandhandel, Einzelhandel, Tourismus, Banken, Versicherungen, Onlineshops, Ämtern und Behörden

Unternehmen, die über einen Zugang zu elektronischen Datenbeständen (Kundenstamm, Versanddaten, Bestellungen, Artikelstamm, Finanzdaten, Produktionsdaten etc.) verfügen

Mitarbeiter der Abteilungen IT, Controlling und Marketing

Die Voraussetzungen:

Gutes Zahlenverständnis, gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel
Keine Vorkenntnisse sind für R und die benötigten statistischen Grundbegriffe erforderlich.

Die Trainingsziele:

Data Science ist eine junge Disziplin. Diese nutzt Technologien aus den Gebieten Data Mining und maschinellem Lernen, um Muster zu entdecken, die zu neuem Wissen führen und in der Folge dem Unternehmen neue Möglichkeiten eröffnen.

Dieser Lehrgang bildet Sie zum Fachmann für Datenanalyse aus:

  • Grundlagen Dataware House, Big data, Data mining, maschinelles Lernen
  • Einführung in die Programmiersprache R - Grundlagen
  • Einführung in die Programmiersprache R - Datenaufbereitung
  • Einführung in die Programmiersprache R - Explorative Analyse
  • Grundbegriffe der Statistik
  • Maschinelles Lernen mit MS Azure 
  • k-nächste Nachbarn 
  • Naive Bayes Klassifikation
  • Entscheidungsbäume
  • Lineare Regression
  • Warenkorbanalyse
  • k-Mittelwert Cluster

Ihr Qualifikationsnachweis:

Ihre erworbenen Kompetenzen stellen Sie bei der praxisorientierten und schriftlichen Prüfung unter Beweis.Sie erhalten bei erfolgreich bestandener Prüfung Ihr WIFI-Zeugnis zum geprüften Experten Datenanalyse.


Der Trainer:

Bildergebnis für walter putz

Walter Putz

Während meines Wirtschaftsinformatik Studium ans Johannes Kepler-Universiät in Linz arbeitete bei einem bekannten Möbelhersteller, wir führten damals quantitatives und qualitatives Database Marketing ein. Seither hat mich der Virus der BI nicht mehr ausgelassen. Später wurde aus qualitativem Database Marketing Customer Relationship Management bzw. quantitatives Database Marketing wurde zur Datawarehousing und weiter zu Business Intelligence, Datamining und Machine Learning.

Weitere Informationen:

Studium Wirtschaftsinformatik an der Johannes Kepler-Universität in Linz

Projekte für namhafte europäische Firmen im Bereich BI, Trainings und Consulting. Zahlreiche Zertifizierungen im Microsoft BI Stack (Microsoft Certified Systems Engineer, div. Microsoft Certified Professionals, Microsoft Certified Trainer). Seit 1994 als Trainer tätig (im gesamten DACH Raum).

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: