5859 Ausbildung zum Führen von Hubstaplern - inkl. Aufbaukurs der deutschen Sprache

Sie vertiefen Ihre Deutschkenntnisse und werden auf die Staplerprüfung bestens vorbereitet. Der Kurs beginnt mit einem Intensivmodul Deutsch für Personen mit bereits guten Vorkenntnissen der deutschen Sprache (A2/B1). Anschließend startet der Staplerkurs mit einem theoretischen und praktischen Teil. Zum Abschluss findet die Staplerprüfung statt. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie den gesetzlich anerkannten Ausweis im Scheckkartenformat.

3 Kurstermine
06.12.2021 - 17.12.2021
WIFI Linz

Verfügbar
450,00 eur
inkl. Unterlagen, Prüfungspreis und praktischem Ausweis im Scheckkartenformat bei pos. Prüfungsabschluss
Screenreader Text

6.12. bis 10.12.2021,
Mo,
Di,
Do 17 bis 20:15 Uhr,
Fr 14 bis 17:15 Uhr und 13.12. bis 17.12.2021,
Mo bis Do 17 bis 21:45 Uhr,
Fr ab 17 Uhr Praxis,
Prüfung am 17.12.2021,
Fr ab 14 Uhr

Kursdauer: 39 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

19.4. bis 22.4.2022,
Di,
Mi,
Do 17 bis 20:15 Uhr,
Fr 14 bis 17:15 Uhr und 25.4. bis 29.4.2021,
Mo bis Do 17 bis 21:45 Uhr,
Fr ab 14 Uhr Praxis,
Prüfung am 4.5.2022,
Mi ab 17 Uhr

Kursdauer: 39 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

20.6. bis 23.6.2022,
Mo bis Do 17 bis 20:15 Uhr und 27.6. bis 1.7.2022,
Mo bis Do 17 bis 21:45 Uhr,
Fr ab 14 Uhr Praxis,
Prüfung am 6.7.2022,
Mi ab 17 Uhr

Kursdauer: 39 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5859 Ausbildung zum Führen von Hubstaplern - inkl. Aufbaukurs der deutschen Sprache

Der Staplerschein ist eine wichtige persönliche Zusatzqualifikation, die Sie durch verschiedene Förderungen als Privatzahler im WIFI sehr kostengünstig erwerben können.

Der Kurs beginnt mit einem Intensivmodul Deutsch. Hier lernen Sie vor allem das Vokabular, das für eine Kommunikation als Staplerfahrer bzw. Staplerfahrerin erforderlich ist. Sie beschäftigen sich mit typischen Gesprächssituationen und lernen, wie die für Ihren Beruf typischen Werkzeuge und Begriffe heißen. Sie lernen Anweisungen zu verstehen, Bedienungsanleitungen zu lesen und wie man sich mit den Kollegen und Vorgesetzten verständigt.

Im anschließenden Staplerkurs werden Sie in einem theoretischen und praktischen Teil auf die Staplerprüfung bestens vorbereitet. Mit dieser Qualifikation erhöhen Sie Ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Ihren Wert am Arbeitsplatz. Auch wenn Ihre Tätigkeit andere Aufgaben als den Lastentransport beinhaltet, kann es doch von Vorteil sein, kurzfristig einen Hubstapler zu bedienen. Nutzen Sie die Erfahrung des WIFIs und unserer Trainer – jährlich schaffen über 2000 Personen die Staplerführerprüfung nach einer Ausbildung im WIFI!

Die Prüfung findet kurz nach Ende des Kurses statt. Kurs und Prüfung werden in deutscher Sprache abgehalten.

Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2/B1 nach dem europäischen Referenzrahmen sind erforderlich! Machen Sie den Online-Einstufungstest auf www.wifi.at/Sprachentests

Potrebno znanje njemačkog jezika na A2/B1 nivou, po evropskim referenznim standardima.

Uradite online klasifikacijski test na WEB stranici www.wifi.at/Sprachentests

Avrupa ortak dil referans cercevesi kapsaminda olan A2/B1 dil seviyesi gereklidir.

Lüften www.wifi.at/Sprachentests adresindeki Online testi yapiniz.

Knowledge of German at level A2/B1 according to the European reference framework is required!
Try the online rating test www.wifi.at/Sprachentests

Zur Unterstützung von Teilnehmer mit Migrationshintergrund ist das Skriptum auch in

  • englischer
  • türkischer
  • serbischer bzw. kroatischer
  • arabischer

Sprache verfügbar (ohne Mehrkosten). Geben Sie den Bedarf bitte am ersten Kurstag beim Trainer bekannt.

Inhalte des Deutschmoduls

Vokabular zu

  • Tätigkeiten und Berufe
  • Gegenstände, Geräte, Materialien
  • Werkzeuge
  • Sicherheitsanweisungen und Sicherheitsvorschriften

Zusätzlich erhalten Sie einen Überblick über die grundlegende Grammatik.

Inhalte des Staplerkurses

Theorie:

  • Grundbegriffe der Mechanik und Elektrotechnik
  • Aufbau und Arbeitsweise von Hubstaplern, mechanische und elektrische Ausrüstung von Hubstaplern
  • Sicherheitseinrichtungen von Hubstaplern
  • Betrieb und Wartung von Hubstaplern
  • Arbeitnehmerschutzvorschriften, sonstige Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien zum sicheren Führen von Hubstaplern

Praxis

  • Bedienungs- und Geschicklichkeitsübungen mit einem Hubstapler

Die Abschlussprüfung

Einige Tage nach Kursende findet die zum Kurs gehörige mündliche Staplerprüfung statt. Vor der Prüfungskommission stellen Sie Ihre neu erworbenen Qualifikationen unter Beweis. Bei positivem Erfolg erhalten Sie den begehrten Staplerschein und damit eine wichtige Zusatzqualifikation für Ihr gesamtes Berufsleben. Wenn Sie trotz Kursbesuch die Prüfung nicht bestehen, können Sie im Rahmen der WIFI-Wissensgarantie den Kurs noch einmal kostenlos wiederholen.

Im WIFI erhalten Sie nach bestandener Prüfung den Ausweis im praktischen Scheckkartenformat! Sie müssen also kein Foto mitbringen.

Die Zielgruppe

Alle Interessenten ab ca. 18 Jahren sowie Lehrlinge im Beruf Lagerlogistik.

Wichtige Hinweise

Eine berufliche oder private Verhinderung, Arbeitsplatzwechsel, Arbeitsaufnahme usw. wirkt sich nicht auf Ihre Kursbuchung aus! Wenn Sie den Kurs - egal aus welchem Grund - doch nicht besuchen wollen, müssen Sie sich unbedingt spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn abmelden, ansonsten wird Ihnen eine Stornogebühr verrechnet!

Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung ist der Kurs trotzdem zu bezahlen!

Lehrgangsdauer sowie Kursinhalte sind gesetzlich festgelegt. Aus diesem Grund sind bei diesem Kurs 100% Anwesenheit erforderlich.

Personen (Lehrlinge) unter 18 Jahren können zwar den Staplerausweis erhalten, das Führen von selbstfahrenden Arbeitsmitteln (also auch Staplern) ist aber trotzdem grundsätzlich verboten. Eine tatsächliche Berechtigung zur Bedienung von Staplern ist für Jugendliche nur bei Vorliegen eines entsprechenden Bescheides des Arbeitsinspektorats (gem. §8 Abs. 1 KJBG-VO) im Betrieb gegeben. Dieser Bescheid wird im Einzelfall ausgestellt, wenn Jugendliche im Beruf Lagerlogistik (Berufsbild: BGBl. II Nr. 105/2001) ausgebildet werden, und zusätzlich auch weitere spezifische Zulassungskriterien erfüllt sind.

Praxis Staplerfahren

Für Personen, die im Betrieb keine Möglichkeit zur Erlangung weiterer Fahrpraxis haben, bietet das WIFI Linz Einzelfahrtrainings unter Anleitung eines erfahrenen Trainers an (Kursort WIFI Linz, 2 Trainingseinheiten, Preis: 125,--.

Mitzubringen

Sicherheitsschuhe oder gleichwertiges Schuhwerk.