8169 Ausbilderakademie Metalltechnik - Digitalisierung der Prozesskette

Automation ist heute ein gängiges Schlagwort für die zerspanende Industrie. Lernen Sie in diesem Kurs Fachthemen wie - Mannlose Fertigung, Geisterschichten, Palettenautomation, Roboterbestückung usw. - kennen und nutzen Sie bisher nicht ausgeschöpfte Potentiale mit Ihren zukünftigen Fachkräften.

1 Kurstermin
15.02.2022 - 01.03.2022
WIFI Linz

Verfügbar
360,00 eur
Screenreader Text

15.2. und 1.3.2022,
Di 8 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8169 Ausbilderakademie Metalltechnik - Digitalisierung der Prozesskette

  • Absichern des Standortes Oberösterreich im Bereich der Automatisierungstechnik
  • Motivieren von jungem Fachpersonal für diese Materie
  • Methodische u. didaktische Themen und Beispiele zur Lehrlings- und Fachkräfteausbildung
  • Prüfungsstresssituationen für den Teilnehmer erkennen, ansprechen und individuelle Lösungen dazu anbieten
  • Programmier- u. fertigungstechnische Feinheiten austauschen, aufnehmen und umsetzen
  • Best-Practice Beispiele aufarbeiten und für die eigene Umsetzung in der Ausbildung nutzen
  • Veranschaulichung von „Virtuellen Produktionslösungen“ und die dazu notwendige Simulationsmöglichkeit
  • Gegenüberstellung: Automatisierung vs. manueller Arbeitsplatz

Der Inhalt:

  • Moderne Automatisierungstechnikausbildung von und für Ausbildungsprofis
  • Aktuelle Themenschwerpunkte aus den Bereichen: Automatisierung, Robotik, flexible Fertigungssysteme, Simulation, Prozesskette, virtuelle Maschinenbedienung
  • Aktuelle Machbarkeit u. Lösungsfindung bei Problemen in der Automatisierung
  • Methoden zur Umsetzung dieser Themen:
  • Wie erklärt man solche speziellen Themen
  • Wie können Unterrichtsmaterialien methodisch und didaktisch aufbereitet werden
  • Welche Maßnahmen helfen mir dabei
  • Welche Vorteile werden für den Teilnehmer generiert
  • Welche Bereiche daraus können sofort oder zeitnah in die Praxis umgesetzt werden

Die Zielgruppe:

Metalltechnik-Ausbilder aus Lehrwerkstätten, Ausbildungsbetrieben u. Metalltechnik-Unternehmen;

Ausbildungsbeauftragte aus den verschiedenen Metalltechnikbereichen; Technikaffine Spezialisten, die Aufgaben aus diesen Bereichen im Unternehmen umsetzen; Menschen die gerne mit anderen Menschen arbeiten und sich aus eigener Überzeugung für unterstützende Maßnahmen dazu einsetzen;