9359 Werkmeisterschule REFA-1-Prüfung

REFA Grundausbildung Teil 1
Mit dieser Prüfung erwerben Teilnehmer der WMS Maschinenbau-Betriebstechnik ihren REFA-1-Abschluss (Analyse und Gestaltung von Prozessen) als zusätzliche Qualifikation. Diese Prüfung kann während des 2. Jahrgangs extra gebucht werden.

2 Kurstermine
25.05.2021 - 25.05.2021
WIFI Vöcklabruck

Verfügbar
150,00 eur
Prüfungsgebühr inkl. REFA-Lizenzgebühr (REFA International) und REFA-Zeugnis
Screenreader Text

25.5.2021,
Di 15 bis 17:15 Uhr

Kursdauer: 5 (Einheiten)

Robert-Kunz-Straße 9
4840 Vöcklabruck

Eine Online Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht möglich.
Anmeldung ausschließlich schriftlich mittels Anmeldeformular in der Werkmeisterschule Maschinenbau/Betriebstechnik.,Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter 05/7000-7471 oder sara.pumberger@wifi-ooe.at an Frau Sara Pumberger.

Termin auf Anfrage
Kursdauer: 5 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

Eine Online Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht möglich.
Anmeldung ausschließlich schriftlich mittels Anmeldeformular in der Werkmeisterschule Maschinenbau/Betriebstechnik.,Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter 05/7000-7471 oder sara.pumberger@wifi-ooe.at an Frau Sara Pumberger.

9359 Werkmeisterschule REFA-1-Prüfung

DIE WIFI-WERKMEISTERSCHULE - IHR WEG ZUM ANGESTELLTEN UND MEISTER

Immer mehr Facharbeiter, Meister und vor allem aber Ingenieure rücken von ihrem Fach ab und werden mit neuen organisatorischen Aufgaben konfrontiert, so z.B.:

  • Festlegen der Arbeitsweise
  • rationell produzieren
  • Einteilen der Arbeit
  • Zeitbedarf abschätzen
  • Verantwortung für Kosten
  • mit wenig Geld auskommen
  • Gestalten des Arbeitsplatzes
  • neue Einrichtungen beschaffen, usw.

Die REFA-Ausbildung gibt Ihnen Hilfen, diesen neuen Aufgaben besser gerecht zu werden.

Die Teilnehmer:

Schüler bzw. Absolventen der WIFI-WERKMEISTERSCHULE Maschinenbau-Betriebstechnik

Die Inhalte:

In der WIFI-WERKMEISTERSCHULE Maschinenbau-Betriebstechnik werden im Rahmen des Gegenstands „Arbeitssystemgestaltung (nach REFA)“ folgende Inhalte nach dem REFA-Lehrplan vorgetragen:

  • Fertigungsorganisation
  • Arbeitsrecht
  • menschengerechte Arbeit
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Arbeitsumgebung
  • Arbeitsschutz
  • Arbeitssicherheit
  • Datenermittlung für den Fertigungs- und Verwaltungsbereich

Sie können im Zuge der Abschlussprüfung eine vollwertige REFA-Grundausbildung – Teil 1 - Prüfung ablegen.

Wenn Sie diesem vollwertigen REFA-1-Zeugnis noch den REFA-2-Lehrgang hinzufügen können Sie den international anerkannten REFA-Grundschein erhalten.