WIFI Header Bild

Qualitätsmanagement im WIFI OÖ

Qualitätsmanagement im WIFI OÖ

Qualitätsmanagement im WIFI OÖ


QMK – Qualitätsmanagement-Koordinatorin
Gabriela Kuntner

Schön, dass Sie sich an mich wenden!
Ich freue mich über Ihre Anregungen.

+43 (0)5-7000-7001
 
 

Das WIFI OÖ ist seit 1994 nach der Qualitätsnorm ISO 9001 zertifiziert; derzeitiger Stand ISO 9001:2015.

Mit dieser Zertifizierung nach ISO 9001 legen wir besonderes Augenmerk auf die Zufriedenheit unserer Kunden und Stakeholder. Wir optimieren unsere Prozesse und steigern damit die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens. Zudem bildet der Standard die Basis für die fortlaufende Verbesserung unseres Unternehmens und gibt uns die Möglichkeit, den hohen Qualitätsstandard unserer Dienstleistung nachzuweisen.

Ebenso ist das WIFI OÖ seit 2013 nach ISO 29990:2010 zertifiziert. Mit dieser Norm wird erstmals ein international gültiger Standard für Bildungsanbieter geschaffen. Die Vorteile sind die Transparenz der eigenen Leistung, die internationale Vergleichbarkeit und Vorgehensweise nach definierten Prozessen zur Qualitätssicherung.

Das Qualitätsmanagementsystem des WIFI OÖ umfasst eine Vielzahl von aufeinander abgestimmten Aktivitäten:.
 
Bereits 1994 wurde das WIFI nach der Qualitätsnorm ISO 9001 zertifiziert, derzeitiger Stand ISO 9001:2015.
  • nach entsprechender Evaluierung haben wir das Gütesiegel des EB-Forum erhalten
  • das umfassende Programm der WIFI-Trainerakademie dient zur Aus- und Weiterqualifizierung der mehr als 2700 nebenberuflichen TrainerInnen
  • mit permanenten Schulungsmaßnahmen für unsere hauptberuflichen MitarbeiterInnen streben wir eine hohe Kundenorientierung an
  • mit regelmäßigen Marktforschungen erheben wir die Wünsche und die Zufriedenheit unserer Kunden
  • mit unserer Formel 1/1/1 verpflichten wir uns, Reklamationen sowie telefonische und schriftliche Anfragen spätestens innerhalb von einem Tag zu beantworten
  • alle Reklamationen werden elektronisch erfasst und periodisch auf Fehlerhäufigkeit überprüft
  • Verbesserungsvorschläge der MitarbeiterInnen werden ebenfalls elektronisch erfasst, auf ihre Umsetzung überprüft und prämiert
  • jeder einzelne WIFI-Kurs wird durch schriftliche Befragung der TeilnehmerInnen evaluiert
  • in allen WIFI-Gebäuden sind an stark frequentierten Zonen IDEEN/Reklaboxen zur anonymen Abgabe von Anregungen und Beschwerden installiert, die regelmäßig ausgewertet werden
  • zur Qualitätssteigerung bzw. Problemlösung werden laufend Qualitäts-Gruppen gebildet z.B. zu den Themen Kundenschriftverkehr, Wissensmanagement, Raumoptimierung….
,,

ISO9001

 ISO 29990

 


  

WIFI Öcert Logo

OECert Zertifikat



 Hier geht es zum  EB-Qualitätssiegel  

Qualitätsmanagement EB-Forum
 

 
Hier gehts zum WIFI- Organigramm
Qualitätsmanagement Organigram
,