WIFI Header Bild

Grundkurse BH/BBH

WIFI Kurssuche
Filter setzen

Erwerben Sie ein anerkanntes WIFI-Zeugnis, in dem die Überprüfung Ihrer Kenntnisse bestätigt wird. - Für Personen, die aufgrund fehlender Praxis den Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung (2720), bzw. die Buchhalter-Prüfung (2735), noch nicht absolvieren können; - zum Erwerb eines anerkannten WIFI-Zeugnisses, in dem die überprüften Kenntnisse bestätigt werden - Für Personen, die den Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung (2720) ablegen möchten; - zur optimalen Prüfungsvorbereitung, in der eine reelle Prüfungssituation erfahren und geübt werden kann; - Für Personen, die ohne vorherigen Besuch von BH I (2710) und BH II (2713) in den Vorbereitungskurs zur Buchhalterprüfung (2720) einsteigen; - zur Überprüfung des erforderlichen Wissensstandes Die Prüfung erfolgt in schriftlicher Form Dauer: 150 min Diese Prüfung ersetzt nicht die erforderliche Praxiszeit für die WIFI-Buchhalter-Prüfung Nr. 2735.

In diesem Kurs werden gezielt Ihre noch offenen Fragen, die sich aus Ihrer Prüfungsvorbereitung ergeben haben, aufgearbeitet. Ein Prüfer bereitet Sie auf die mündliche Prüfungssituation vor.

Abgabefrist d. Prüfungsansuchens: 3 Wochen vor Beginn der schriftlichen Prüfung. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil. Eine Anmeldung ist nur mittels Anmeldebogen möglich. Diesen erhalten Sie am 1. Kurstag.

Ziel ist die Wiederholung bzw. Vertiefung der ESt und der USt als Basis für den Erfolg der Bilanzbuchhalterprüfung.

1 Termin
16.0 EH
Verfügbar
238,00 eur

Abgabefrist des Prüfungsansuchens: 3 Wochen vor Beginn der schriftlichen Prüfung. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Eine Anmeldung ist nur mittels Anmeldebogen möglich. Diesen erhalten Sie am 1. Kurstag.

Sie erarbeiten die geforderten Kenntnisse lt. BiBuG und bereiten sich auf die Selbstständigkeit vor. Inhalte: IT-Anwendungen, Unternehmensführung und Berufsrecht. Kein Rechtsanspruch auf Bestellung zum Bilanzbuchhalter: Bitte beachten Sie: Durch den Besuch des Ergänzungsmoduls bzw. durch einen positiven Prüfungsabschluss erwerben Sie keinen Rechtsanspruch auf die Bestellung zum Bilanzbuchhalter bzw. Buchhalter nach dem BiBuG. Die Bestellung ist der Bilanzbuchhaltungsbehörde vorbehalten.

1 Termin
24.0 EH
Verfügbar
498,00 eur