3614 Web-Programmierer - PHP und MySQL

Sie lernen mit PHP & MySQL dynamische Websites zu erstellen und Datenbanken anzubinden. Sie lernen auch die Basis der Datenbankentwicklung und sind nach Absolvierung des Kurses in der Lage, dynamische Web Sites zu konzipieren, zu programmieren und Ihr Wissen in einem Projekt umzusetzen. Solide Web-Basiskenntnisse wie nach dem Kurs Web-Grundlagen mit HTML und CSS (3607) sind erforderlich.

2 Kurstermine
08.04.2021 - 01.07.2021
WIFI Linz

Verfügbar
2.220,00 eur
inkl. Unterlagen und Prüfung
Screenreader Text

8.4. bis 1.7.2021,
Di,
Do 17:30 bis 22 Uhr

Kursdauer: 104 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5.5. bis 23.6.2021,
Mi,
Do 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 104 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3614 Web-Programmierer - PHP und MySQL

Sie lernen mit PHP & MySQL dynamische Websites zu erstellen und Datenbanken anzubinden.

Neben JavaScript und jQuery lernen Sie auch die Basis der Datenbankentwicklung.

Nach Absolvierung des Kurses sind Sie in der Lage, dynamische Web Sites zu konzipieren und zu programmieren und setzen Ihr Wissen in einem Projekt um.

Sie lernen den Umgang mit den Programmiersprachen JavaScript und PHP.

Sie werden im Umgang mit der Datenbank MySQL geschult.

Sie lernen Redaktionssysteme und Onlineshops zu konzipieren und in die Tat umzusetzen.

Sie lernen die Möglichkeiten der serverseitigen Programmierung kennen (Mailversand, Erstellen sicherer Sites, File-Zugriff, usw.).

Die Zielgruppe:

Künftige Software-Entwickler im Web-Bereich

Die Voraussetzung:

Solide Web-Basiskenntnisse wie nach dem Kurs Web-Grundlagen mit HTML und CSS (3607) sind erforderlich.

Die Trainingsziele:

Sie planen und entwickeln komplexe Webapplikationen und implementieren Schnittstellen für den Datenaustausch Ihrer Webservices.

Die Inhalte:

n  Grundlagen der Programmierung mit JavaScript für die Serverseitige Programmierung (32 TE)

§  Geschichte

§  Konzeption und Dokumentation

§  Programmausführung

§  Programmierarten (strukturierte vs. OOP)

§  häufige Fehler

§  Variablen, Datentypen, Anweisungen und Funktionen

§  Schleifen, Verzweigungen, Klassen und Objekte

§  Eigenschaften und Methoden

§  Integration in HTML

§  Objekte in JavaScript

§  typische Methoden und Objekte

§  DOM

n  Grundlagen der Programmierung mit PHP und MySQL (48 TE)

o  PHP

§  Variablen

§  Gültigkeitsbereiche

§  Bedingungen

§  Schleifen

§  Funktionen

§  Arrays

§  externe Dateien einbinden

§  Auswerten von Formularinhalten

§  Nützen serverseitiger Möglichkeiten

§  Zugriff auf das Dateisystem

§  Mailversand

§  Anbinden von Datenbanken

§  sichere Seiten (Sessions und Cookies)

o  MySQL & SQL

o  Grundlagen relationaler Datenbanken

o  Grundlegende SQL-Möglichkeiten

n  Programmierpraxis / Projektarbeit und Prüfung (24 TE)

Ihr Qualifikationsnachweis:

Diese Ausbildung wird mit einem Abschlussprojekt und einer Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das Zeugnis zum Web-Programmierer in PHP und MySQL. Die Prüfung und Projektpräsentation findet am Ende des Kurses statt.