3153 Basiswissen Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge besser verstehen
Sie erhalten Einblick in den Bereich Rechnungswesen, insbesondere Finanz-Buchhaltung und Kostenrechnung und verstehen damit die Zusammenhänge besser. Sie lernen viele Begriffe aus dem RW kennen, wie z.B. Bilanz, Cash-Flow, Budget, Liquidität, Controlling etc. und sind dann auch auf diesen Gebieten kompetent.

2 Kurstermine
09.02.2021 - 11.02.2021
WIFI Wels

Verfügbar
450,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

9.2. bis 11.2.2021,
Di Mi Do 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 24 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

26.4. bis 29.4.2021,
Mo Di Do 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 24 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

3153 Basiswissen Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling

Im Kurs „Basiswissen Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling“ geht es nicht darum, Buchungssätze zu üben, sondern es geht darum, Einblicke in diesen Bereich zu bekommen und die Zusammenhänge zu verstehen.

Sie lernen bei der Bilanzanalyse Kennzahlen wie Cash-Flow, Eigenkapitalquote, Liquidität, etc. kennen und erfahren, wie man sie berechnet und was sie tatsächlich bedeuten.

Mit Hilfe des Quicktests ermitteln Sie mit nur 4 Kennzahlen, wie gut ein Unternehmen dasteht. Sie erfahren, wie man bei der Budget-Planung vorgeht und wie man mit Hilfe des Finanzplans die Liquidität steuern kann. Außerdem lernen Sie im Bereich Kostenrechnung, worauf es bei der Kalkulation ankommt, was der Deckungsbeitrag aussagt und welche Erkenntnisse man aus der kurzfristigen Erfolgsplanung gewinnen kann.

Stellen Sie Ihre Fragen zum Bereich Rechnungswesen! Die Trainerin wird sie gerne beantworten. Auch das Programm kann auf die Wünsche der Teilnehmer abstimmt werden.

Die Zielgruppe:

Sekretärinnen, Assistentinnen, Assistentinnen der Geschäftsleitung, Interessierte

Die Inhalte:

  • Aufgaben und Teilbereiche des Rechnungswesens
  • Budgetplanung
  • Finanzbuchhaltung (Belege, Konten, Aufwände und Erträge, Bilanz und GuV)
  • Finanz-Buchhaltung in der Praxis (Aufgabenteilung im RW, Buchhaltungsprogramme)
  • Bilanzanalyse und Kennzahlen (Berechnung und Interpretation)
  • Quicktest (Beurteilung eines Unternehmens anhand von 4 Kennzahlen und Einstufung)
  • Aufgaben und Teilbereiche der Kostenrechnung
  • Kalkulation im Produktionsunternehmen
  • Kalkulation im Handelsunternehmen
  • Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
  • Kurzfristige Erfolgsrechnung
  • Finanzplanung
  • Controlling

Hinweis:

Bitte Taschenrechner mitnehmen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: