0573 Lehrgang Kreative Neurobilder - NEURODINGS® Grundlehrgang

Neurobilder sind ein neuer, einfacher Weg zu positiver Veränderung, eine kreative und effektive Transformationsmethode. Sie gestalten mit Hilfe von Linien, Formen und Farben alte Denkstrukturen um. Sie bauen Stress ab, entwickeln Ihr Potenzial, steuern Ziele an oder unterstützen andere dabei.

6 Kurstermine
18.06.2020 - 21.08.2020
WIFI Linz

Verfügbar
545,00 eur
Screenreader Text

18.6. bis 21.8.2020,
Do 16 bis 21 Uhr,
Fr 9 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

18.9. bis 21.11.2020,
Fr 16 bis 21 Uhr,
Sa 9 bis 16:30 Uhr (1x im Monat)

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Robert-Kunz-Straße 9
4840 Vöcklabruck

30.9. bis 26.11.2020,
Mi 18 bis 21:30 Uhr,
Do 9 bis 18 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Stelzhamerstraße 12
4400 Steyr

21.1. bis 19.3.2021,
Do 16 bis 21 Uhr,
Fr 9 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4.3. bis 7.5.2021,
Do 16 bis 21 Uhr,
Fr 9 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

29.4. bis 2.7.2021,
Do 16 bis 21 Uhr,
Fr 9 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0573 Lehrgang Kreative Neurobilder - NEURODINGS® Grundlehrgang

NEURODINGS® - Neurobilder sind eine einfache, kreative Transformationsmethode für positive Veränderung. Im Lehrgang trainieren Sie mit Leichtigkeit und Freude Ihre Fähigkeit zu vernetztem Denken und damit Ihre Konzentration und Kreativität. Mit Hilfe von beidhändig geführten Linien, einfachen Formen und Farben gestalten Sie alte Denkstrukturen kreativ um.  Dafür benötigen Sie keinerlei zeichnerische oder künstlerische Vorkenntnisse. Sie lernen im Grundlehrgang unterschiedliche neurokreative Zeichenabläufe kennen, die Sie einsetzen, um Stress abzubauen, Motivation aufzubauen und Ziele anzusteuern. So entsteht ein Kunstwerk Ihrer persönlichen positiven Veränderung. Sie unterstützen auch andere dabei, ihr Potenzial zu entwickeln. Kreative Transformation, zuerst am Papier und dann im Leben.

Verändern Sie Ihr Leben positiv durch NEURODINGS® - Methoden! Es sind keinerlei künstlerische oder zeichnerische Vorkenntnisse nötig, denn Linien und Formen kann jeder zeichnen. Veränderung beginnt im Gehirn. Die neuen Neuronen, die wir täglich zur Verfügung haben, „schicken“ wir nicht auf alte, breitgetretene Denkpfade, sondern wir versorgen sie mit neuen Informationen und setzen damit Ideen und Wünsche um. Durch die Betätigung mit den Händen, das Hantieren mit Farben und Experimentieren mit Formen entwickeln wir ganz einfach und kreativ neue Denkstrukturen. Das ist effektiv und macht auch noch Spaß. Die ursprünglichen Linien, die sich aus dem Thema ergeben, werden nach einem bestimmten neurokreativen Ablauf umgezeichnet. Damit ändert sich das Gefühl zur auslösenden Situation ebenso wie die Gedanken. Der Kopf wird frei für Neues, Ideen entstehen, Potenzial wird freigesetzt. Am Papier als auch im Gehirn verändern sich die Strukturen. Sie schaffen damit Ihr persönliches Kunstwerk der Veränderung! In beratenden Berufen können Sie die Methoden der kreativen Neurobilder auch für andere hilfreich einsetzen.

Die Inhalte:

  • Einführung in die Methoden der kreativen Neurobilder, Grundlagen anwenden
  • Zeichnerischer Ablauf der Linien, Formen und Farben – Theorie und Praxis
  • Neurokreative Methoden zum Stressabbau, zur Harmonisierung, zur Motivierung und Zielfokussierung
  • Begleitendes Anleiten von anderen Personen beim Anfertigen von Neurobildern

Die Zielgruppe:

Alle, die ihr kreatives Potenzial entdecken und erweitern und eine positive Veränderung in ihrem Leben einleiten wollen. Coaches, Trainer, Berater, Therapeuten, Teamleiter, Interessierte;

Die Lernziele:

Nach Absolvierung dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, neurobiologische Vorgänge im Gehirn kreativ zu beeinflussen, um neue, positive Denkmuster zu etablieren. Sie sind befähigt, auch andere mit neurokreativen Bildern dabei zu unterstützen, sich zu zentrieren und kreisende Gedanken gegen Entspannung auszutauschen. Nach dem Grundlehrgang sind Sie berechtigt, einen Aufbaukurs zum Diplomlehrgang bei der Autorin und Begründerin der NEURODINGS®-Methode, Sylvia Grübl, zu besuchen.

Hinweis:

Für den ersten Kurstag mitzubringen: Din A3-Zeichenblock, Edding 400 schwarz, Edding 3000 schwarz, Stabilo-Pen 68 schwarz, Buntstifte und Spitzer, Textmarker in verschiedenen Farben;

Der Trainer:

Sylvia Grübl

Seit 2000 als Trainerin und beratend in einer eigenen Praxis tätig

Dipl. Psychosoziale Beraterin, Autorin, NEURODINGS® - Begründerin