4272 Einrichter - Kurs für das Widerstandschweißen Teil 1

Basisausbildung für Metallverarbeitung
Ideal zum Kennenlernen des Widerstand-Schweißprozesses. Sie erarbeiten sich die Kenntnisse zu den Geräten und zum Schweißverfahren. Sie üben die Verbindung von Stahlblechen in den Qualitäten Schwarz oder Verzinkt und Hochfest. Trainiert wird auch das Einstellen für den Schweißprozess und die Prüfung der Nahtqualität.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

4272 Einrichter - Kurs für das Widerstandschweißen Teil 1

Sie erfahren von einem Schweißverfahren dessen Einsatzgebiet, Vor und Nachteile, Wirtschaftlichkeit und richtige Handhabe. Viele praktische Übungen mit leicht zu erlernenden Grundtechniken und wertvollen Erfahrungen.

Die Zielgruppe:

Ein Basiskurs für alle metallverarbeitenden Berufsgruppen ohne besondere Vorkenntnisse.

Die Inhalte:

Praxis:

  • Widerstandsschweißen allgemein
  • der Prozess
  • Parametereinstellung
  • Einflüsse der Beschichtung (Material)
  • Parameter Veränderung bei Beschichtung
  • Elektroden
  • Kühlung
  • Schweißfehler
  • Gütesicherung

Theorie:

Grundkenntnisse über

  • Widerstandsschweißen
  • Qualität
  • Sicherheit
  • Einsatzgebiete
  • Maschinenarten und
  • Verschleiß.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: