Pflichtschulabschluss (PAP) am WIFI


Kostenlose Informationsveranstaltungen

 

Holen Sie den Pflichtschulabschluss einfach nach!
Neue Qualifikation bringt viel mehr Chancen im Berufsleben!
Kennen Sie die Situation: Die Anforderungen für einen Job passen, Ihr Interesse auch – es fehlt allerdings der dafür notwendige Pflicht- oder Hauptschulabschluss?

Ein positiver Pflichtschulabschluss verbessert Ihre Chancen am Arbeitsmarkt und ist oft Voraussetzung für andere Ausbildungen wie Lehrberufe, Krankenpflege, Sozial- und manche Anlernberufe.
Am WIFI können Sie jetzt in nur drei Semestern den gesamten Pflichtschulabschluss nachholen.

... und wenn Ihnen nur mehr ein kleiner Teil zum positiven Abschluss fehlt?
Sie besitzen ein Zeugnis der 4. Klasse Hauptschule oder Gymnasium? Bereits positiv abgeschlossene Gegenstände der 4. Klasse werden anerkannt und Sie müssen nur jene Fächer mit einem „Nicht Genügend" neu absolvieren.


WIFI-Pflichtschulabschluss-Prüfung

Schaffen Sie sich für Ihre Zukunft eine neue Perspektive und nutzen Sie die Chance, Ihren Pflichtschulabschluss zu machen – am WIFI ist das Lernen anders als in der Schule!

Haben Sie Ihre Schulzeit nicht in bester Erinnerung? Mittlerweise sind Sie schon um einiges älter und reifer geworden. Noch dazu erwartet Sie am WIFI eine andere Art des Lernens: Sie müssen nicht die „Schulbank" Ihrer Schule drücken.

  • Das WIFI ist für erwachsenengerechtes Lernen in einer angenehmen Atmosphäre bekannt und dies kommt auch der Pflichtschulabschluss-Prüfung zu Gute.
  • Sie brauchen nicht an Ihre Schule zurück: Wir arbeiten mit Partnerschulen zusammen, an denen Sie Ihre Pflichtschulabschluss-Prüfung ablegen und die auch Ihr Hauptschulzeugnis ausstellen.

1. Einstieg: Informieren kostet nichts und kann viel bringen?

SCHRITT 1: Haben Sie INTERESSE, dann lassen Sie sich zu einem kostenlosen Info-Treffen vormerken!
Rufen Sie beim WIFI-Kundenservice an: 05-7000-77
wann das nächste kostenlose Info-Treffen stattfindet.
Sie werden vorgemerkt und dazu eingeladen.

SCHRITT 2: Mit FÖRDERUNG ist die Pflichtschulabschluss-Prüfung kostenlos!
Die Förderung von Bund und Land ist eine wichtige Voraussetzung für die Pflichtschulabschluss-Prüfung.
Eine Förderungszusage bedeutet, dass Sie Vorbereitungslehrgang und Prüfung kostenlos absolvieren können.
Über den aktuellen Status und die Abwicklung der Förderung informiert Sie das WIFI-Kundenservice unter Tel: 05-7000-77

Einstiegsvoraussetzungen:
Mindestens 16 Jahre und nicht mehr schulpflichtig

Einstiege in Einzelfächer sind jederzeit möglich. Für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik ist der Einstieg semesterweise (halbjährlich) möglich.

Der Vorbereitungskurs und die Prüfungen werden in deutscher Sprache abgehalten. Für diejenigen, die in Deutsch nicht über ausreichende Vorkenntnisse verfügen, gibt es WIFI-Kurse „Deutsch als Fremdsprache".

Wenn Sie bereits ein Zeugnis der 4. Klasse Hauptschule oder Gymnasium besitzen, müssen Sie nur jene Fächer absolvieren, die mit „Nicht Genügend" abgeschlossen wurden. Bereits positiv abgeschlossene Gegenstände der 4. Klasse werden anerkannt, falls seit Ihrer Schulzeit keine Lehrplanänderung erfolgt ist.

2. INFO + ANMELDUNG VOR DEN KURSEN:

Treffen Sie Ihre Wahl: Bei den 2-stündigen kostenlosen Informationsveranstaltung geben wir Ihnen einen Überblick und beantworten gerne Ihre Fragen (Voraussetzungen, Partnerschule, Ablauf, Anmeldung, Formulare, ...).

3. KURSSTART: Vorbereitungslehrgänge

Im Vorbereitungslehrgang geht es nicht nur um Fachwissen, sondern auch um den richtigen Zugang zum Lernen!

Der Unterricht findet in der Regel zwei- bis dreimal pro Woche statt:

  • Deutsch, Mathematik, Englisch werden durchgehend in diesen 3 Semestern unterrichtet und nach Abschluss des Kurses geprüft.
  • Bei allen anderen Fächern gibt es Blockveranstaltungen. Jedes dieser Fächer schließt mit einer Prüfung an der Prüfungschule ab.
  • Lerntechniken gehören ebenfalls zum Vorbereitungslehrgang und helfen Ihnen, den Stoff leichter und mit neuen Methoden zu erlernen.

Nach Abschluss des Pflichtschulabschluss-Vorbereitungslehrganges erhalten die Teilnehmer eine WIFI-Teilnahmebestätigung.

4. ABSCHLUSS

Nach Absolvierung aller Prüfungsfächer erhalten die Teilnehmer von der Prüfungschule das Abschluss-Zeugnis. Dieses enthält die Noten der 6 Prüfungsgegenstände.
... damit haben Sie Ihr Ziel erreicht und mehr Chancen im Berufsleben!


Kostenlose Informationsveranstaltungen

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 05-7000-77