Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Filter setzen
Immobilienbewertung und Nachhaltigkeit
Die Bewertung einer Immobilie soll stets schlüssig und nachvollziehbar sein und auch im Nachhinein „halten“. Aufbauend auf den klassischen Bewertungsmethoden, Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren, wirken sich auch Kriterien wie nachhaltiges Bauen und das Umfeld der Immobilie auf den Immobilienwert aus. Heimo Kranewitter vermittelt Ihnen in diesem IC Unternehmer Akademie Seminar die neuesten Trends der Immobilienbewertung und welches Verfahren Sie bei welcher Liegenschaftsart anwenden sollen. Berücksichtigen Sie die aktuellen Marktentwicklungen in Ihren Bewertungen und Sie sind geschäftlich langfristig erfolgreich.
Auswirkungen für Immobilientreuhänder
Jahr für Jahr ergeht eine Vielzahl an oberstgerichtlichen Entscheidungen zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht, die auf die Projektgestaltung der Bauträger, die Verantwortung der Immobilienverwalter und die Aufklärungspflichten der Immobilienmakler großen praktischen Einfluss nehmen und die Rechtsentwicklung ganz wesentlich mitgestalten. Informieren Sie sich aus profunder Quelle über die Lösungen zu typischen wohnrechtlichen Problemstellungen! Nutzen Sie dabei die Möglichkeit, Fragen aus Ihrer beruflichen Praxis an den Vortragenden zu stellen.
Aus der Praxis für die Praxis.
Die Abrechnung der Betriebskosten bei Vermietung ist DAS Streitthema in der Praxis mit den Mietern. Immer öfter kommt es zu Beschwerden und Auseinandersetzungen, ob die Betriebskosten richtig abgerechnet wurden. In der Praxis ist die Betriebskostenabrechnung auf Grund der komplexen gesetzlichen Bestimmungen und der dazu ergangenen Rechtsprechung mit zahlreichen Problemen verbunden. In diesem IC Unternehmer Akademie Seminar gewinnen Sie Sicherheit bei der Abrechnung der Betriebskosten sowohl im Voll- als auch im Teil- und Nichtanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes unter Anführung vieler Beispiele und Tipps für Ihren beruflichen Alltag.
Aktuellste Entscheidungen und Rechtsprechung
In der täglichen Praxis werden Sie als Makler mit Schadenersatzansprüchen und Provisionsmäßigungen konfrontiert. Die Frage stellt sich, ob diese berechtigt sind. Gemeinsam betrachten wir, welche Aufklärungs-/Pflichten Sie haben und darauf aufbauend wie sie richtig, effizient und rasch auf Forderungen Ihrer Kunden reagieren können.

Praxisorientierte Beleuchtung
Eine kompetente Beratung ist ein klarer Vorteil für Ihre Kunden. Überzeugen Sie mit Wissen rund um die umsatzsteuerrechtlichen Zusammenhänge bei der Vermietung, Verpachtung und beim Wohnungseigentum. Als Immobilienmakler und -verwalter nehmen Sie in diesem Seminar die Behandlung der Umsatzsteuer bei Ihren Verwaltungs- und Vermittlungstätigkeiten mit!