Zerstörungsfreie Prüfung im WIFI Zerstörungsfreie Prüfung im WIFI - Imagebild

Zerstörungsfreie Prüfung

Filter setzen
multisektoriell nach EN9712
Zur Beurteilung äußerer Merkmale unterschiedlichster Art an geschweißten Komponenten, Schrauben sowie an Guss- und Schmiedeteilen ist die Sichtprüfung ein wichtiges Verfahren der zerstörungsfreien Prüfung. Im Lehrgang werden die Lehrinhalte der Stufe 1 und Stufe 2 vermittelt.
multisektoriell nach EN9712
Die Prüfung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Prüfungsteil. Nach positiven Abschluss der Prüfung bekommen Sie ein EN ISO - 9712- Zertifikat zugestellt.
Zur Detektion von Oberflächenunregelmäßigkeiten (Risse, Poren, usw.) an Bauteilen, wie z. B. Schweißnähten, Gussteilen, Keramiken hat sich die Eindringprüfung als einfaches, kostengünstiges und hoch empfindliches Prüfverfahren erwiesen. Im Lehrgang werden die Lehrinhalte der Stufe 1 und Stufe 2 vermittelt.
Die Prüfung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Prüfungsteil. Nach positiven Abschluss der Prüfung bekommen Sie ein EN ISO - 9712- Zertifikat zugestellt.
Zur Detektion von Rissen und Bindefehlern an der Oberfläche von Bauteilen aus ferromagnetischen Werkstoffen, z. B. geschweißte Komponenten, Guss- und Schmiedeteile, hat sich die Magnetpulverprüfung als einfaches, kostengünstiges und hoch empfindliches Prüfverfahren erwiesen. Im Lehrgang werden die Lehrinhalte der Stufe 1 und Stufe 2 vermittelt.
Die Prüfung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Prüfungsteil. Nach positiven Abschluss der Prüfung bekommen Sie ein EN ISO - 9712- Zertifikat zugestellt.