16094 Online Seminar: Aktuelles im Miet- und Wohnrecht

Auswirkungen für Immobilientreuhänder
Jahr für Jahr ergeht eine Vielzahl an oberstgerichtlichen Entscheidungen zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht, die auf die Projektgestaltung der Bauträger, die Verantwortung der Immobilienverwalter und die Aufklärungspflichten der Immobilienmakler großen praktischen Einfluss nehmen und die Rechtsentwicklung ganz wesentlich mitgestalten. Informieren Sie sich aus profunder Quelle über die Lösungen zu typischen wohnrechtlichen Problemstellungen! Nutzen Sie dabei die Möglichkeit, Fragen aus Ihrer beruflichen Praxis an den Vortragenden zu stellen.

1 Kurstermin
28.09.2021 - 28.09.2021
ONLINE: Auf Ihrem Laptop, PC, Tablet oder Smartphone

Verfügbar
27,00 eur
geförderter Preis für unsere Mitglieder der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ.,Der Normalpreis dieses Seminars beträgt € 109,-.
Screenreader Text

Di,
28.09.2021: 15.00 - 19.00

Kursdauer: 4 (Einheiten)

16094 Online Seminar: Aktuelles im Miet- und Wohnrecht

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Jahr für Jahr ergeht eine Vielzahl an oberstgerichtlichen Entscheidungen zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht, die auf die Projektgestaltung der Bauträger, die Verantwortung der Immobilienverwalter und die Aufklärungspflichten der Immobilienmakler großen praktischen Einfluss nehmen und die Rechtsentwicklung ganz wesentlich mitgestalten.

Informieren Sie sich aus profunder Quelle über die Lösungen zu typischen wohnrechtlichen Problemstellungen! Nutzen Sie dabei die Möglichkeit, Fragen aus Ihrer beruflichen Praxis an den Vortragenden zu stellen.

Inhalte:

Aktuelle Rechtsprechung zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht (samt Aufarbeitung der gesetzlichen Grundlagen, übersichtlicher Darstellung der rechtlichen Beurteilungen und Anmerkungen für die Praxis)

Mietrecht:

  • Anwendung des MRG und seiner Schutzbestimmungen
  • Mietvertragsgestaltung – zulässige und unzulässige Klauseln
  • Erhaltung, Wartung und Instandhaltung
  • Mietzinsbildung & mietrechtlicher Preisschutz
  • Befristungsrecht
  • Mietrechtlicher Kündigungsschutz

Wohnungseigentum:

  • Voraussetzungen für eine rechtssichere Wohnungseigentumsbegründung
  • Widmung der Wohnungseigentumsobjekte und ihres Zubehörs
  • Verwaltung der Liegenschaft versus Angelegenheiten der Wohnungseigentümer (Anteilsrechte und Sachverfügungen)
  • Abgrenzung zwischen ordentlicher und außerordentlicher Verwaltung
  • Verwalterpflichten im Wohnungseigentum
  • Beschlussfassung

Der Trainer:

Mag. Christoph Kothbauer

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von Betrieben der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ € 27,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 109,--, die Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ fördert € 82,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.