Betriebswirtschaft für Unternehmer Betriebswirtschaft für Unternehmer - Imagebild
Betriebswirtschaft
"Sie müssen als Chef nicht alles selbst können, was ihre Mitarbeiter in ihrem Unternehmen machen, allerdings sollten sie alles verstehen, was in ihrem Unternehmen geschieht." (Profitipp Ernst Heigl, Trainer)

Betriebswirtschaft für Unternehmer

Hier finden Sie lösungs- und unternehmerorientierte Themen mit engstem Bezug zur Praxis. Vom Verkauf über die Zahlen bis zum Markting - Worskhops für Sie als Chef und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar.

Das sagen unserer Experten dazu:

"Ihr Unternehmen ist wert, was Sie morgen erwirtschaften werden und nicht was Sie erwirtschaftet haben." (Harald Schützinger)

"Eignen Sie sich die Emotionale Verkaufsintelligenz an und vermitteln Sie Achtsamkeit und Wertschätzung, sodass der Abschluss bei Ihren Kunden zum Vorteil beider gelingt!" (Erwin Oppermann)

"Ein starker Auftritt braucht beides - gekonnt das Klavier von Outfit und Körpersprache zu spielen und Selbstsicherheit von innen d.h. die Marke ICH ist definiert und gelebt." (Gabriele Haas)

Filter setzen
Wer das Ohr beleidigt, findet keine Zuhörer
Wer viel redet sagt noch nichts! Jeder der spricht, möchte dass die Botschaft ankommt. Aber Worte alleine überzeugen nicht - lernen Sie wie Sie "zum Ohr" des Gegenübers vordringen. Mit Ihrer akustischen Visitenkarte!
Wie Sie noch besser beschaffen können!
In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie die unterschiedlichen Zusammenhänge im Beschaffungsbereich kennen und bekommen zahlreiche Tipps, wie Sie diese in Ihrem Betrieb gewinnbringend einsetzen können.
Wie Sie Pläne machen, die sicher halten!
Durch Ihr Unternehmensbudget richten Sie den Blick auf die Zukunft. Ihre Bilanz liefert Ihnen leider nur einen Blick in den Rückspiegel, während Sie Gas geben. Sie werden im Rahmen dieses Seminars Ihre Zukunft konkretisieren, die monetären Auswirkungen budgetieren und somit die Zukunft abschätzbar, planbar und erreichbar machen.
Unternehmensbewertung & Kaufpreisfindung - richtig gemacht
Ob Nachfolgeplanung, Betriebsübergabe, Unternehmenskauf oder -verkauf … der Unternehmenswert spielt eine zentrale Rolle. Dieses Seminar vermittelt Ihnen jenes Wissen, das Sie als Unternehmer & Geschäftsführer für richtungweisende Entscheidungen benötigen.
Die richtige innere Haltung zum Abschluss
In diesem Seminar lernen Sie die Kernkompetenz der Zukunft im Verkauf kennen! Sie erhalten einen wertvollen Einblick in eine 25-jährige gelebte und sehr erfolgreiche Verkäuferkarriere. Es werden die Geheimnisse der Top-Verkäufer gelüftet und bekommen so Zugang zu den Herzen Ihrer Kunden. Sie werden viele neue und inspirierende Erkenntnisse dadurch gewinnen!
Was Sie als Chef wissen sollten!
Das Seminar vermittelt Basiswissen ohne Anspruch auf wissenschaftliche Höhenflüge. Was Sie hier hören, sollten Sie als Chef allerdings wissen. Auch eigene Unterlagen (Jahresabschluss & Saldenliste) können analysiert werden.
...für Sie als Chef und für die Bank
Aus der Fülle der Unternehmenskennzahlen werden die gängigsten erläutert und ihre Bedeutung an einer Musterbilanz diskutiert. Zusätzlich werden die gängigsten Ratingsysteme erläutert und die darauf basierenden Bonitätseinstufungen diskutiert. Bei Vorhandensein werden auch eigene Unternehmensunterlagen verwendet.
Die Basis Ihres Unternehmenserfolges
Die Stundensatzkalkulation ist in nahezu jedem Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieb absolutes Basiswissen - nur dann hat eine Vor- und Nachkalkulation Sinn und der Erfolg ist planbar.
Beim Nein beginnt ja erst der wahre Verkauf!
In diesem Impulsseminar werden Sie genau erkennen, weshalb viele gerade in der Abschlussphase versagen. Sie lernen, wie Sie hier professionell agieren und ein „Nein“ als sportliche Herausforderung sehen werden. Sie lernen, weshalb Sie sich für ein Nein bedanken und dies Ihnen eine 2. Chance auf einen Auftrag einräumt! Steigen Sie auf in die Champions-League des Verkaufens.

Umgang mit Cholerikern, Nörglern und Besserwissern
Die meisten Unternehmen verfügen über etablierte Reklamationssysteme. Aber was passiert, wenn Beschwerden in kein bereits bekanntes Schema passen? Wenn Sie es mit Cholerikern, Nörglern und chronischen Besserwissern zu tun haben? Dieses Seminar zeigt, wie Sie auch in scheinbar verfahrenen Situationen stets handlungsfähig bleiben und Reklamationen zu einem positiven Abschluss bringen!
...oder ein Gewinn für beide Seiten?
Gewinnen oder verlieren - Verhandlungsführung aus der Sicht des Einkaufs und des Verkaufs! Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die Zusammenhänge zwischen Einkauf und Vertrieb, die Sie für Ihren Betrieb gewinnbringend einsetzen können.
Starke Position(ierung)
Die Position(ierung) eines Unternehmens oder einer Marke ist eines der wichtigsten Elemente und entscheidet darüber, ob und wie Sie als Betrieb wahrgenommen werden und ob Ihre Produkte „gekauft“ werden. Nur wer die richtige Position bezieht, wird erkannt, kann sich gegenüber seinem Mitbewerber durchsetzen, dringt zum Kunden durch und hat letztendlich Erfolg am Markt. Dieses Seminar zeigt, wie wichtig die Position(ierung) ist, wie Sie diese bekommen, ändern, stärken verdeutlichen und wodurch sie beeinflusst wird. In einem Praxisteil entwickeln Sie die starke Position(ierung) für Ihren Betrieb, gemäß Ihrer Herausforderungen, Stärken und Zielsetzungen.
Praxisnah - Kompakt - Verständlich
Dieses Seminar ist konzipiert für Unternehmer und Schlüsselkräfte aus Technik, Naturwissenschaft und Handwerk, welche Ihre kaufmännischen Kenntnisse erweitern und die wirtschaftliche Tragweite Ihrer Entscheidungen verbessern wollen.
Gezielt und erfolgreich Gespräche führen
Die COVID-19 Umstände zwingen viele auf andere Kanäle und Arbeitsweisen umzusteigen. Was gestern noch persönlich von Aug zu Aug ging, geht jetzt nur noch virtuell oder auf großem Abstand, möglichweise auch noch mit Mundschutz. In diesem interaktiven Online-Seminar können eigene Fragestellungen bearbeitet werden und Tipps und Tricks aus der Praxis gewonnen werden.
SO werden Ihre Texte für Mensch UND Suchmaschine lesenswert!
Damit Kunden Sie im Internet gut finden, müssen Sie sich auch "auffindbar" machen. Gestalten Sie Ihre Webpage und Ihren Social Media Auftritt so, dass Ihre Texte lesenswert sind. Wie man Texte schreibt, die sowohl von Menschen als auch von Suchmaschinen gelesen, verstanden und im Idealfall als relevant befunden werden erfahren Sie in diesem Workshop.

Zielgerichtet, korrekt & klar kommunizieren!
Wann ist es besser zu telefonieren – oder soll man ein Mail schreiben? Erfahren Sie, was wann am Besten zum Einsatz gebracht wird – um zielgerichtet, korrekt und klar zu kommunizieren. Nehmen Sie Ihre individuellen, praxisrelevanten Beispiele mit und wir werden diese gemeinsam bearbeiten.

Starke Position(ierung)
Die Position(ierung) eines Unternehmens oder einer Marke ist eines der wichtigsten Elemente und entscheidet darüber, ob und wie Sie als Betrieb wahrgenommen werden und ob Ihre Produkte „gekauft“ werden. Nur wer die richtige Position bezieht, wird erkannt, kann sich gegenüber seinem Mitbewerber durchsetzen, dringt zum Kunden durch und hat letztendlich Erfolg am Markt. Dieses Seminar zeigt, wie wichtig die Position(ierung) ist, wie Sie diese bekommen, ändern, stärken verdeutlichen und wodurch sie beeinflusst wird. In einem Praxisteil entwickeln Sie die starke Position(ierung) für Ihren Betrieb, gemäß Ihrer Herausforderungen, Stärken und Zielsetzungen.

Praxisnaher Intensivkurs für Techniker & Handwerker
Dieses Seminar ist konzipiert für UnternehmerInnen und Schlüsselkräfte aus Technik, Naturwissenschaft und Handwerk, welche Ihre kaufmännischen Kenntnisse erweitern und die wirtschaftliche Tragweite Ihrer Entscheidungen verbessern wollen.

Beim Nein beginnt ja erst der wahre Verkauf!
In diesem Impulsseminar werden Sie genau erkennen, weshalb viele gerade in der Abschlussphase versagen. Sie lernen, wie Sie hier professionell agieren und ein „Nein“ als sportliche Herausforderung sehen werden. Sie lernen, weshalb Sie sich für ein Nein bedanken und dies Ihnen eine 2. Chance auf einen Auftrag einräumt! Steigen Sie auf in die Champions-League des Verkaufens.

Umgang mit Cholerikern, Nörglern und Besserwissern
Die meisten Unternehmen verfügen über etablierte Reklamationssysteme. Aber was passiert, wenn Beschwerden in kein bereits bekanntes Schema passen? Wenn Sie es mit Cholerikern, Nörglern und chronischen Besserwissern zu tun haben? Dieses Seminar zeigt, wie Sie auch in scheinbar verfahrenen Situationen stets handlungsfähig bleiben und Reklamationen zu einem positiven Abschluss bringen!

Unternehmensbewertung & Kaufpreisfindung - richtig gemacht
Ob Nachfolgeplanung, Betriebsübergabe, Unternehmenskauf oder -verkauf … der Unternehmenswert spielt eine zentrale Rolle. Dieses Seminar vermittelt Ihnen jenes Wissen, das Sie als Unternehmer & Geschäftsführer für richtungweisende Entscheidungen benötigen.

Die richtige innere Haltung zum Abschluss
In diesem Seminar lernen Sie die Kernkompetenz der Zukunft im Verkauf kennen! Sie erhalten einen wertvollen Einblick in eine 25-jährige gelebte und sehr erfolgreiche Verkäuferkarriere. Es werden die Geheimnisse der Top-Verkäufer gelüftet und bekommen so Zugang zu den Herzen Ihrer Kunden. Sie werden viele neue und inspirierende Erkenntnisse dadurch gewinnen!

...für Sie als Chef und für die Bank
Aus der Fülle der Unternehmenskennzahlen werden die gängigsten erläutert und ihre Bedeutung an einer Musterbilanz diskutiert. Zusätzlich werden die gängigsten Ratingsysteme erläutert und die darauf basierenden Bonitätseinstufungen diskutiert. Bei Vorhandensein werden auch eigene Unternehmensunterlagen verwendet.

Die Basis Ihres Unternehmenserfolges
Die Stundensatzkalkulation ist in nahezu jedem Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieb absolutes Basiswissen - nur dann hat eine Vor- und Nachkalkulation Sinn und der Erfolg ist planbar.

Was Sie als Chef wissen sollten!
Das Seminar vermittelt Basiswissen ohne Anspruch auf wissenschaftliche Höhenflüge. Was Sie hier hören, sollten Sie als Chef allerdings wissen. Auch eigene Unterlagen (Jahresabschluss & Saldenliste) können analysiert werden.

weitere Kurse