17331 Datenschutz-Rechtstipps für Onlinehändler kompakt

Welche Stolpersteine können bei Webshops auftreten und wie kann man damit umgehen?
Welche Datenschutz‐Stolpersteine können bei Webshops auftreten und wie kann man damit umgehen? Gestalten Sie Ihren Webshop und Ihre Webseite sicher und rechtskonform und lassen Sie sich von Abmahnschreiben von in- und ausländischen Anwaltskanzleien nicht verunsichern.

1 Kurstermin
15.12.2022 - 15.12.2022
Präsenzkurs
WIFI Linz

Verfügbar
0,00 eur
für Mitglieder des Landesgremiums Versand-, Internet- und allgemeiner Handel OÖ.,Der Normalpreis dieses Seminars beträgt € 149,-.
Screenreader Text

Do,
15.12.2022: 16.00 - 17.45

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

17331 Datenschutz-Rechtstipps für Onlinehändler kompakt

Es gibt viele Unsicherheiten im Datenschutz – was ist erlaubt, was nicht? Abmahnschreiben von in- und ausländischen Anwaltskanzleien sorgen immer wieder für Verunsicherung. Speziell im digitalen Bereich sind Webseiten und Webshops unbedingt sicher und rechtskonform auszugestalten, immerhin sind sie die digitale Online-Visitenkarte des Unternehmens. Was datenschutzrechtlich und telekommunikationsrechtlich möglich ist, wird in diesem Seminar aufgezeigt.

Inhalte:

Holen Sie sich rechtliche Tipps zu den wesentlichen Baustellen im Datenschutz:

  • Datenschutz für Webshops
  • Nutzung von Social Media (Fanpages und Social Plugins)
  • Eâ€