Kurssuche: 2720 Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung

Filter setzen
Die Anforderungen, die die moderne Wirtschaft an das Rechnungswesen stellt, sind heute weitaus komplexer. Von gut ausgebildeten Buchhaltern wird erwartet, dass sie Entwicklungen im Unternehmen rechtzeitig erkennen, analysieren und fundiert an Weichenstellungen mitwirken. Umso wichtiger ist in der Wirtschaft ein aussagekräftiger Qualifikationsnachweis. Bereiten Sie sich jetzt auf die anerkannte WIFI-Buchhalterprüfung vor: Sie frischen Ihre Buchhaltungskenntnisse auf und eröffnen sich attraktive Karriereperspektiven. Inhalt: Buchhaltung bis zur Saldenbilanz - Grundbegriffe der Kostenrechnung - Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht - Steuerrecht - Zahlungsverkehr A C H T U N G: Bitte beachten Sie, dass hier die Kompetenzen aus den Kursen Buchhaltung 1 und 2 vorausgesetzt und NICHT wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen).
In diesem Kurs werden gezielt Ihre noch offenen Fragen, die sich aus Ihrer Prüfungsvorbereitung ergeben haben, aufgearbeitet. Ein Prüfer bereitet Sie auf die schriftliche und mündliche Prüfungssituation vor.
In diesem Kurs werden gezielt Ihre noch offenen Fragen, die sich aus Ihrer Prüfungsvorbereitung ergeben haben, aufgearbeitet. Ein Prüfer bereitet Sie auf die mündliche Prüfungssituation vor.
"European Management Accountant, EMA"
Ihr Weg an die Spitze im Rechnungswesen: die WIFI-Bilanzbuchhalter-Prüfung Die Buchhaltung ist genau Ihr Metier? Und Sie wollen in diesem Unternehmens-Kernbereich ganz nach oben? Dann ist die WIFI-Bilanzbuchhalter-Prüfung genau das Richtige für Sie. Als Absolvent beherrschen Sie die Bilanzierung nach Unternehmens- und Steuerrecht bei Unternehmen jeder Rechtsform und sind für anspruchsvolle Führungspositionen bestens gerüstet. Inhalt: Bilanzierung - Buchführungs- und Bilanzrecht - Kostenrechnung - Bürgerliches Recht, Unternehmens- und Verfahrensrecht - Steuerrecht - Kapitalverkehr A C H T U N G: Bitte beachten Sie, dass im Bilanzbuchhalter-Lehrgang die Kompetenzen aus den Kursen Buchhaltung 1 und 2 sowie dem Buchhalter-Lehrgang vorausgesetzt und NICHT wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen) Das WIFI empfiehlt ausdrücklich, vor dem Bilanzbuchhalterkurs zumindest den Buchhalter-Lehrgang und die Buchhalterprüfung zu absolvieren. Die Ausbildung zum WIFI-Bilanzbuchhalter und das WIFI-Bilanzbuchhalter-Zeugnis werden von der EMAA (European Management Accountants Association) international anerkannt.
Für Personen, die den "Buchhalter" oder "Personalverrechner" nach BiBuG anstreben.
Für Personen, die den "Buchhalter" nach BiBuG anstreben.
Auffrischungskurs
Für Buchhalter, die bereits vor längerer Zeit die WIFI-Buchhalterprüfung abgelegt haben. Auffrischung und Aktualisierung Ihrer Kenntnisse anhand zahlreicher Fallbeispiele.
Eine Qualifikation im Interesse Ihrer Kunden/Klienten
In diesem Kurs erwerben Sie alle zur selbständigen Führung und zum Abschluss einer Einnahmen-Ausgabenrechnung notwendigen Kenntnisse. Das erworbene Zeugnis garantiert Ihren Klienten, dass deren steuerrechtliche Aufzeichnungsverpflichtungen von Ihnen qualifiziert wahrgenommen werden.
Mit diesem Lehrgang haben Sie die Möglichkeit, sich auf dem zweiten Bildungsweg auf die Lehrabschlussprüfung Friseur und Perückenmacher vorzubereiten. Sie lernen die wesentlichen Inhalte, die für die Tätigkeit als Friseurin wichtig sind. Dieser Lehrgang umfasst sowohl theoretische als auch praktische Inhalte. Bitte informieren Sie sich über die für Sie zutreffenden Voraussetzungen für den Antritt zur Lehrabschlussprüfung.
Voraussetzung für den Besuch dieses Kurses sind Kenntnisse auf dem Niveau der ÖSD-Prüfung Zertifikat Deutsch B1 oder vergleichbare Kenntnisse. Nach diesem Kurs kann das ÖSD-Diplom auf Niveau B2 abgelegt werden. Lehrbuch: B2-Finale neu
In diesem Kurs bereiten Sie sich auf das höchste Sprachniveau für Deutsch als Fremdsprache vor. Voraussetzungen sind Vorkenntnisse auf Niveau C1/C2. Nach diesem Kurs kann das ÖSD Zertifikat auf Niveau C2 (Wirtschaftsdeutsch) abgelegt werden. Lehrbuch wird zu Kursbeginn bekannt gegeben.
Der Kurs ist der erste Teil der Vorbereitung auf das ÖSD Sprachzertifikat C1. Voraussetzung dafür sind Vorkenntnisse auf Niveau B2/C1. Lehrbuch: Sicher! C1.1
Im zweiten Teil des Vorbereitungskurses steht die konkrete Prüfungsvorbereitung im Vordergrund. Anhand von konkreten Modelltests wird der Ablauf der Prüfung trainiert. Lehrbuch: Sicher! C1.2
Abgabefrist d. Prüfungsansuchens: 3 Wochen vor Beginn der schriftlichen Prüfung. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil. Eine Anmeldung ist nur mittels Anmeldebogen möglich. Diesen erhalten Sie am 1. Kurstag.
multisektoriell nach EN9712
Die Prüfung beinhaltet theoretische und praktische Prüfungsteile. Nach positiven Abschluss der Prüfung bekommen Sie ein EN ISO - 9712- Zertifikat zugestellt.
Erwerben Sie ein anerkanntes WIFI-Zeugnis, in dem die Überprüfung Ihrer Kenntnisse bestätigt wird. Für Personen, die aufgrund fehlender Praxis den Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung (2720), bzw. die Buchhalter-Prüfung (2735), noch nicht absolvieren können; - zum Erwerb eines anerkannten WIFI-Zeugnisses, in dem die überprüften Kenntnisse bestätigt werden Für Personen, die den Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung (2720) ablegen möchten; - zur optimalen Prüfungsvorbereitung, in der eine reelle Prüfungssituation erfahren und geübt werden kann;Für Personen, die ohne vorherigen Besuch von BH I (2710) und BH II (2713) in den Vorbereitungskurs zur Buchhalterprüfung (2720) einsteigen; - zur Überprüfung des erforderlichen Wissensstandes Die Prüfung erfolgt in schriftlicher Form Dauer: 150 min Diese Prüfung ersetzt nicht die erforderliche Praxiszeit für die WIFI-Buchhalter-Prüfung Nr. 2735.
PrüferIn hat sich angekündigt – was tun?
Die detaillierten Inhalte werden aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt gegeben!
Im Anschluss an den Kurs „Praxislehrgang Umsatzsteuer“ (Nr. 2802) kann nach einer positiv abgelegten mündlichen Prüfung das Abschlusszeugnis erworben werden.
Kommissionelle Prüfung zum SolidWorks Konstrukteur
Sie zeigen in der kommissionellen Prüfung durch die effektive Umsetzung eines Projekts und der Beantwortung von Fachfragen Ihr Können. Erfolgreiche Absolventen erhalten das WIFI-Diplom zum SolidWorks 3D-Konstrukteur.
Schriftliche und mündliche Abschlussprüfung. Voraussetzung: Besuch der Personalverrechnungs-Akademie (Nr. 2615)
Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen und mündlichen Prüfung, einer Sensorik-Prüfung und einer Weinpräsentation in Englisch mit einem Fachgespräch "Gourmetkunde".
Im Anschluss an den Kurs "Der aktuelle Bilanzbuchhalter" (Nr. 2820) kann nach einer positiv abgelegten Prüfung (mündlich) das Abschlusszeugnis erworben werden.
Sie können ECDL (Europäischer Computer Führerschein), ECDL Advanced und OCG Prüfungen in den erforderlichen Einzelmodulen ablegen.
Bauleitung Modul 11
Kommissionelle mündliche und schriftliche Prüfung für die Qualifizierung als örtliche Bauaufsicht (ÖBA), für Generalunternehmen (GU) und für die Auftragnehmer-Bauleitung.
weitere Kurse